Wie mache ich das Beste aus dem kommenden Jahr 2015?

Für Singles sind Weihnachten und Sylvester oft die schwierigsten Tage im Jahr. Einerseits ist das die Zeit, die viele zu zweit oder mit ihrer Familie verbringen, andererseits ist das so eine Sache, wenn man keine Freundin hat. Viele landen dann im Ergebnis zu Weihnachten bei ihren Eltern und schieben die Sylvesterplanung bis zur letzten Minute.

 

Weihnachten zu Hause bei der Familie:

Für den Single Mann ist die Situation problematisch, da man als Single schnell von Mutter und Vater in die Rolle des kleinen Jungen gedrängt wird. Diese Rolle ist aber genau die, die uns daran hindert, an der Situation etwas zu ändern und wirklich unseren Mann zu stehen. Wie gehe ich damit um? Wie mache ich das Beste daraus?

Kontakt mit der Familie an Weihnachten bietet Gelegenheit die Fronten neu zu klären: Wie willst Du behandelt werden. Was sind Deine Erwartungen an Deine Eltern.

Wo wirst Du Ihren Erwartungen niemals gerecht werden? Wo bist Du ganz anders als Sie?

Artikuliere Dich klar. Riskiere auch einen Streit darüber. Damit kann das Weihnachtsfest eine gute Gelegenheit zum persönlichen Wachstum sein. Eine gute Gelegenheit Konflikte endlich auszutragen. Eine Gelegenheit sich den Eltern (und der weiteren Familie) so zu zeigen wie ich bin. Eine Zeit das neue Erwachsensein zu demonstrieren statt in kindliche Rollen zurückzufallen. Ihr braucht keine Freundin mitzubringen, um Eurer Mutter Grenzen zu setzen!

Und wenn Ihr zu Hause die Grenzen klar-gezogen habt, werdet ihr gegenüber Frauen auch ein besseres Standing haben. Die Zeit sollte für das Austragen fälliger Konflikte ausreichen, aber vermeidet lange Besuche über die gesamten Feiertage.

 

Sylvester:

Die bange Frage ist "Was machst Du an Sylvester?" und keiner scheint bei der verordneten Party eine rechte Antwort darauf zu haben.

Das Beste (und Günstigste) ist es, rechtzeitig Karten zu einer größeren Feier - insbesondere in größeren Diskotheken - zu besorgen. Im Vorverkauf günstiger und vor allem noch nicht ausverkauft. Geht mit ein oder maximal 2 Wings zu der Party. Und dann macht die Sylvesterparty zu Eurem persönlichen Ansprech-Workshop. Da der Alkohol reichlich fließt und es auch viele weibliche Singles gibt, ist das eine perfekte Gelegenheit das alte Jahr mit einem Kracher ausklingen zu lassen.

 

Nutzt die ruhigen Tage:
Nutzt die Zeit zwischen den Jahren zu einer persönlichen Bestandsaufnahme und zum Ziele setzen. Wo steht Ihr - wo wollt Ihr hin.